Hochparterre (Schweiz), Book is a Book is a Book

[…] Eine weibliche Stimme führt mich durch das Buch. Springt mit mir von Seite zu Seite. Ab und zu blättere ich weiter, ohne Aufforderung, und finde wieder zum Ort zur Stimme zurück. Meine Finger werden zu Buchzeichen. Aufgebaut wie ein Bewusstseinstrom, strukturieren Erzählmotive die Geschichte: Die Frau, Räume, persönliche Erinnerungen, Reflexionen zum Buch. Die Erzählung lässt den Zuhörenden die Wahl, sich führen zu lassen oder neben der Stimme und den Buchseiten eine dritte, eigene Ebene zu finden. So schafft sie Raum im Kopf der Beteiligten.

Su questa pagina potete scaricare le immagini ad alta risoluzione il cui utilizzo è gratuito per la stampa.
Vi saremmo grati qualora voleste menzionare il nome dell’autore che è riportato nel titolo di ogni singola immagine. Per altri utilizzi si prega di contattare Trickster-p.